Aktuelles

Terminer der Bücherei 2019

Lesungen

Mittwoch 20.03  Bjørn F. Rørvik und Gry Morsund  „Die Böckchenbande im Altersheim“               

Mittwoch 15. 05   Karsten Teich " Trudel Gedudel purzelt vom Zaun"

Mittwoch 05.06  Martin Muser  „Kanawoniwarsein 2“   Premierenlesung                   

Mittwoch 21.08  Eva Muszynski   Der Neue Coboy Klaus                         

Mittwoch 18.09  Valija Zink  „ Drachenerwachen“ 

Sonntag 22.09   Franziska Gehm und Horst Klein  "Hübendrübern"           

Sonntag 10.11   N.N.

Mittwoch 13.11  Ute Krause 

Sontag 17.11     N.N.

Mittwoch 11.12. Bücherschau

Alle Lesungen und das Konzert finden in der Aula der Nürtingen Grundschule statt!

Der Eintritt ist Frei!

Die Veranstaltungen beginnen am Sonntag um 11 Uhr und am Mittwoch um 16:30 Uhr. Einlass ist 60 Minuten vor der Veranstaltung.

Weitere Veranstaltungen

Donnerstag 11.04 und Freitag 12.04  Vorlesewettbewerb für die Klassenstufen 2. bis 5.   08:00 Uhr - 13:00 Uhr

Freitag 15.11 Bundeweiter Vorlesetag   10:15 Uhr - 12:15 Uhr

Freitag 22.11 Schulentscheid für den bundesweitern Vorlesewettbewerb   08:00 Uhr - 13:00 Uhr

Freitag 29.11 ARD - Radionacht (mit Kindern der AG Ohrenschmaus) ab 20:00 Uhr

Frühgeschichten

Immer Montags von 8:00 Uhr bis 8:45 Uhr in der Bücherei im orangen Haus.

Zur Zeit lesen wir:

Der Polarbären-Entdeckerclub - Reise ins Eisland

Ab 10 Jahren

Ihre erste Expedition mit dem legendären Polarbären-Entdeckerclub beginnt mit einer Katastrophe: Die Juniorforscher Stella, Beanie, Shay und Ethan werden von der Gruppe getrennt und sind plötzlich mitten in Eis und Schnee auf sich gestellt – und sie können einander nicht ausstehen!

Der Beginn eines großen phantastischen Abenteuers voller wundersamer Welten und magischer Entdeckungen!

Mit zahlreichen Illustrationen von Iacopo Bruno

Aus dem Englischen von Sibylle Schmidt Preis

16,00 €

ISBN: 978-3-7373-5498-1

FISCHER Sauerländer

www.fischerverlage.de/buch/alex_bell_der_polarbaeren-entdeckerclub_reise_ins_eisland/9783737354981

Wie Tortot sein Fischherz verlor

Ab 11 Jahren !

Ein Feldkoch versteht »in der Zeit des großen Krieges« zu überleben. Er behält einen kühlen Kopf und ein kaltes Fischherz. Aber dann rollt der »halbe Georg« in sein Leben, ein munterer Kerl, der seinen weggeschossenen Unterleib gegen eine Tonne eingetauscht hat, in der er bis zur Körpermitte steckt. Beide sind sie Söhne von Müttern, die alle ihre anderen Söhne an den Krieg verloren haben, an den »kaiserlichen Fleischwolf«.

»Wer durch diesen Roman nicht berührt ist, der hat wirklich ein Herz so kalt wie ein Fisch«. NRC Handelsblad

Die große Erzählung vom idiotischen Krieg und die persönlichen Berichte von Tortot und vom halben Georg sind kunstvoll ineinander verschlungen – und dann sind da noch die ganzen Erzählungen zu den Nebenfiguren – alles eindrückliche Anekdoten und Erinnerungen. Lindelauf erzählt diese Nebengeschichten mit deutlichem Vergnügen, und sie alle stehen im Dienst der großen Erzählung.

Benny Lindelaufs bitter­warmherziger Schelmenroman wird in der niederländischen Presse als Meisterwerk gefei­ert. Und kein Rezensent hat versäumt, von Ludwig Volbedas fein gezeichneten Bildern zu schwärmen, die eher ein Kommentar als Illustrationen zu Lindelaufs Geschichten sind. Man möchte endlos aus diesem Buch zitieren, denn die schöne verdichtete Sprache und die originelle Metaphorik des Romans sind beispiellos.

Mit Illustrationen von Ludwig Volbeda

Aus dem Niederländischen von Bettina Bach

24, 00 €

ISBN 978-3-946593-66-9

Jacoby & Stuart

http://www.jacobystuart.de/buecher-von-jacoby-stuart/neuerscheinungen/wie-tortot-sein-fischherz-verlor/

 

 

Buch nach Tisch (Bücherei AG)

Bücher zum Hören -  Anschauen -  Lesen -  Ausleihen

Immer Dienstags von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr in der Bücherei im orangen Haus.

Zu hören gibt es:

Die Abenteuer der "schwarzen hand" - Ein Klassiker

Im Haus Kanalstraße Nummer49, 72 knarrende Treppenstufen hoch, direkt unterm Taubenschlag lag der Lufthafen. Dort traf sich die schwarze hand regelmäßig nach der Schule. Felix, der Chef mit der Trompete, Adele, das schlaue Mädchen, Rollo mit seinem Ringelpulli, Kiki m.E. und sein Begleiter, das Eichhörnchen (m.E. heißt "mit Eichhörnchen"). Das sind die fünf Meisterdetektive von der schwarze hand.

Bei ihrer detektivischen Arbeit könnt ihr ihnen helfen, immer Dienstag ab 14:30 Uhr !

Achtung, die Lupe nicht vergessen!!!

Verlag Ravensburger

 5,99 €

 ISBN: 978-3-473-52028-2

Willkommen im Hirschkäfer - Grill

Ab 6 Jahre

Der Hirschkäfer-Grill ist der Lieblingstreffpunkt aller Insekten im Wald. Nur dort gibt es doppelte Mistburger, erfrischendes Tautropfenbier und Pilze mit Pflaumenmus. Außerdem eilt der Hirschkäfer sofort zu Hilfe, wenn mal wieder das Haus der Assel überflutet wird, die Schnecke eine Bruchlandung macht und die Blattläuse aus der Küche entführt werden. Und zu allem Überfluss taucht auch noch Viktor von Schmeißfliege zu Schmeiß vom Gesundheitsamt auf, der jedes Blatt auf dem Hirschkäfer-Grill zwei Mal umdreht!

Ein urkomischer Vorlesespaß mit Kribbel- und Krabbelgarantie!

ISBN: 978-3-8489-2083-9

14,00 EUR

Aladin Verlag

http://www.aladin-verlag.de/programm/kinderbuch/detailansicht