Datenschutzerklärung

Datenschutzbeauftragter: Robert Odarjuk

sekretariat@nuertingen-grundschule.de
Mariannenplatz 28, 10997 Berlin

Telefon: 030 61784-232, Fax -235

www.nuertingen-grundschule.de

Unsere(n) Datenschutzbeauftragte(n) erreichen Sie unter sekretariat@nuertingen-grundschule.de oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „Datenschutzbeauftragte“.

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder Telefon werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, spätestens aber nach einem Jahr.

Wir nutzen auf unserer Seite keine social media Anbieter, wie etwa facebook, google-analytics, twitter, Insta und sonstige Datensammler. Keine Werbung, keine Cookies von Drittanbietern.
Google-Fonts binden wir statisch ein, keine Verbindungen zum Google-Server.

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht anmelden oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir und unser Provider unter Umständen die folgenden anonymisierten Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f EU-DSGVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Art des Endgerätes

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten können unter Umständen (Anmeldung, Terminvereinbarung) Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Dadurch kann auch Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren (Wir verzichten auf diesen Service. Dabei kann es zu etwas längeren Ladezeiten kommen). Unsere Cookies enthalten keine personenbezogenen oder wirtschaftlich auswertbare Daten.

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies (Wir nutzen keine) oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

Schulrundgänge Terminvereinbarungen

Haben Sie online über www.nuertingen-grundschule.de einen Termin reserviert, haben wir Ihre E-Mail Adresse und den eingegebenen Namen für eventuelle Korrespondenzen gespeichert.
Nach Ablauf des Termins werden diese Daten automatisch gelöscht.

Sicherheit und eventuelle Interessen Dritter

Diese Site ist Teil eines Netzwerks von Sites, die vor verteilten Brute-Force-Angriffen schützen. Um diesen Schutz zu aktivieren, wird die IP-Adresse ausschließlich von Besuchern, die versuchen sich auf der Website über Eingabe von Benutzernamen und Passwort anzumelden, an einen von ithemes.com bereitgestellten Dienst weitergegeben. Einzelheiten zu den Datenschutzrichtlinien finden Sie in der iThemes-Datenschutzrichtlinie.

Die IP-Adresse von Besuchern die sich nicht anmelden wird nicht protokolliert oder gespeichert. Die Benutzer-ID der angemeldeten Benutzer und der Benutzername von Anmeldeversuchen werden bedingt protokolliert, nur um auf böswillige Aktivitäten zu prüfen und die Site vor bestimmten Arten von Angriffen zu schützen. Beispiele für Bedingungen bei der Protokollierung sind ungültige Anmeldeversuche, ungültige Abmeldeanfragen, Anfragen nach verdächtigen URLs, Änderungen am Site-Inhalt und Kennwortaktualisierungen. Diese Informationen werden 60 Tage lang aufbewahrt und dann gelöscht.

RUN FOR NÜRTI 2023

Es ist wieder soweit: am Freitag, den 6. Oktober 2023, findet von 15 bis 18 Uhr der 8. Sponsor*innenlauf des Förder­vereins der Nürtingen-Grundschule statt. Der Förder­verein lädt dazu herzlich alle Schüler*innen, Eltern, Pädagog*innen, Familien und Freunde ein, mit dabei zu sein! An diesem Tag trifft sich nachmittags die gesamte Schule auf dem Schulhof, um gemeinsam zu laufen und Spenden zu sammeln. Von dem Erlös werden tolle Schulprojekte wie z.B. die Schulbibliothek, das Schulcafé „Futterkäfer“, der Schulacker, die Kinderbuchlesereihe, der Erwerb von Montessori-Materialien, Mobiliar für die Klassenräume u.v.m. finanziert.

Am Tag des Laufes

Kleidung
Die Kinder sollten in Sportsachen zu dem Lauf erscheinen, d. h. mindestens mit Sportschuhen und einer Laufhose.

Lauf-Armband
Die Armbänder werden am Tag des Laufes in den Klassen an die Kinder verteilt (weitere Infos dazu in Kürze). Jedes Kind erhält ein Armband, auch wenn kein*e Sponsor*in angegeben wurde.
ie Erwachsenen erhalten ihre Lauf-Armbänder direkt am „Laufbüro“ vor Ort. Jede gelaufene Runde wird auf dem Armband markiert, im Anschluß im „Laufbüro“ in die zu zahlen­den Beträge umgerechnet und direkt vor Ort von den Sponsor*innen in bar oder via PayPal bezahlt.

Strecke
Eure Kinder laufen auf dem Schulhof markierte Runden von ca. 400 Meter (Streckenplan).
Der Start findet auf Höhe der Beach-
Volleyball-Anlage statt. Es geht an der Remise vorbei, Richtung rotes Haus, ein mal um den Steinkreis und von dort aus zurück über den asphaltierten Sportplatz zum Zieldurchlauf.

Es gilt, so viele Runden wie möglich zu laufen, denn jede Runde zählt. Alle Läufer*innen suchen sich persönliche Sponsor*innen, die pro gelaufener Runde einen Geldbetrag spenden: z. B. 50 Cent oder 1 Euro, gerne aber auch mehr …

Jede*r kann Sponsor*in werden: Eltern, Onkels, Tanten, Nachbarn, Großeltern, Freunde, Kollegen – aber auch der Späti oder Geschäfte im Kiez kommen in Frage. Am Ende des Laufs werden die Runden gezählt und der Spendenbetrag berechnet. Diesen Betrag zahlen die Kinder mit ihrem*ihrer Sponsor*in oder einem*einer Vertreter*in beim „Lauf­büro“ auf dem Schulhof in bar oder via PayPal ein. Auf Wunsch bekommt Ihr eine Spendenquittung.

Wie ist der Ablauf?

Bitte holen Sie am Tag des Laufs ihre Kinder bis spätestens 14.45 Uhr ab. Sollte dies nicht möglich sein, sprechen Sie bitte im Vorfeld mit eurem*eurer Horterzieher*in.

  • 15.00 Uhr treffen wir uns auf dem Schulhof am orangenen Haus.
  • 15.15 Uhr Der Lauf beginnt mit den Klassen 123.
    Die Kinder haben 30 bis 40 Minuten Zeit.
  • 16.00 Uhr starten die Klassen 456,
    die für ihre Runden 45 bis 55 Minuten Zeit haben.
  • 17.00 Uhr starten Eltern, Lehrer*innen, Erzieher*innen und andere Erwachsene.
  • Direkt nach dem Lauf Wer seine Runden gelaufen ist, geht mit Armband und Sponsor*in oder einem*einer Vertreter*in zum „Laufbüro“. Dort werden die gelaufenen Runden mit den Sponsor*innenkarten ab­ge­glichen und die Beiträge eingezahlt. Die Sponsor*innenkarte verbleibt beim Förderverein. Wir erstellen eine Statistik, um die Gewinnerklassen zu ermitteln.
  • Gegen 17.30 Uhr sollten alle im Ziel sein – mal sehen, wie lange die Erwachsenen durchhalten. Danach können wir bei Kaffee, Kuchen und Herzhaftem den Lauf verdauen.
  • Gegen 18 Uhr wird die Veranstaltung beendet sein. Helfer*innen zum Abbau und Aufräumen sind gern gesehen!

Was könnt ihr tun?

  1. Helft Euren Kindern, Sponsor*innen zu finden! Werdet selbst Sponsor*in!
  2. Gebt die Sponsor*innen­karte (die Eure Kinder in den nächsten Tagen in ihrer Postmappe haben) bis zum 27. September ausgefüllt an eure Klassenlehrer*innen zurück.
  3. Am Tag selbst natürlich Sporthose und Lauf­schuhe nicht vergessen.
  4. Wir freuen uns zudem über Herzhaftes oder einen Kuchen für den Essensstand.
  5. Am Tag des Laufs brauchen wir viele Helfer*innen!Insbesondere bei der Organisation des „RUN FOR NÜRTI“ sind wir auf Eure Mithilfe angewiesen. Die Laufbüros werden in diesem Jahr direkt von den Eltern der jeweiligen Klassen organisiert. Hier werden ab 13Uhr Helfer*innen für den Standaufbau benötigt. Zudem werden je Klasse mind. 2 Personen gebraucht, die die gelaufenen Runden auszählen, diese mit den Spendensummen auf den Sponsor*innenkarten multiplizieren und den errechneten Betrag kassieren. Desweiteren werden Streckenposten benötigt und Essenstände müssen besetzt sowie mit herzhaften oder süßen Snacks bestückt werden.Tragt Euch daher bitte in die Listen bei Euren Elternvertreter*innen ein oder meldet Euch direkt per Mail bei uns: foerderverein@nuertingen-grundschule.de

Information zum Lauf in weiteren Sprachen

türkisch
englisch

Der Sponsorenlauf 2022

So sah es beim letzten Lauf aus: Sponsorenlauf 2022.

Kontakt & Impressum

 

Die Inhalte der Seite www.nuertingen-grundschule.de werden von unterschiedlichen Redaktionen gepflegt. Diese sind verantwortlich für den Inhalt der jeweiligen Beiträge.

Schule

Kontakt und Redaktion:
Nürtingen-Grundschule (O2 G18)
Mariannenplatz 28, 10997 Berlin

Sekretariat: Frau Rütz, Telefon 030.61784-231
sekretariat@nuertingen.schule.berlin.de

Schulleitung: Telefon 030.61784-232, Fax 030.61784-235
Schulleiter: Markus Schega
Vertretungsberechtigt und verantwortlich im Sinne von § 55 RStV
schulleitung@nuertingen.schule.berlin.de

Kinder

Kontakt und Redaktion:
Katja Virkus, Ansgar Kind
Vertretungsberechtigt und verantwortlich im Sinne von § 55 RStV
katja.virkus@ntgs.de
ansgar.kind@kottiberlin.de
Telefon: 030.61784-262

Schulsozialarbeit

Kontakt und Redaktion:
Ansgar Kind
Vertretungsberechtigt und verantwortlich im Sinne von § 55 RStV
ansgar.kind@kottiberlin.de
Telefon: 030.61784-262

Hort

Kontakt und Redaktion:
Emre Koca
Vertretungsberechtigt und verantwortlich im Sinne von § 55 RStV
schuelerhaus@kottiberlin.de
Telefon: 030.61784-265
täglich während der Schulzeit

Eltern

Kontakt und Redaktion:
Die Inhalte der Eltern-Redaktion werden von wechselnden engagierten Vertreter*innen des Fördervereins gepflegt und veröffentlicht.

Lisa Schweizer und Kathrin Klünder
Vertretungsberechtigt und verantwortlich im Sinne von § 55 RStV

Förderverein Nürtingen-Grundschule e.V.
Mariannenplatz 28, 10997 Berlin
Telefon: 030.90298-8631, Fax: 030.90298-8635

Bücherei

Kontakt und Redaktion:
Maria Dabow
Vertretungsberechtigt und verantwortlich im Sinne von § 55 RStV

Mariannenplatz 28, 10997 Berlin

Admin

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik in Zusammenhang mit der Seitenfunktionalität oder der Programmierung bitte Mail an den Admin

Credits

Die Seite wurde mit Elternengagement realisiert.

Logo-Design: www.arianespanier.co
Design Website: www.4s-design.de
Programmierung: www.paxvobiscum.de
Fotobeiträge: Sandra Gärtner u.a.

 

Seit 2005 gestaltet Kotti e.V. in Kooperation mit der Nürtingen GS die verlässliche Halbtagsgrundschule und den offenen Ganztagsbetrieb, die so genannte ergänzende Förderung und Betreuung (eFöB).

In der Schüler*innenhaus-Broschüre finden Sie alle wichtigen Infos.

Fotos vom Schüler*innenhaus 456

Produkte aus der Eigeninitiative der Kinder am Nachmittag während der freien Zeit – Bauwerke aus verschiedenen Bausystemen wie Lego, Kapla-Steine und Strohalmstecksysteme. Außerdem sind noch kreative Arbeiten der Kinder mit dabei: angemalte Kastanien und Collagen aus Zeitungsausschnitten.

Wir sind jetzt Teil des Berliner Kopfes

Im September hat uns der 147er Bus sozusagen von unseren Schulen ins Berliner Gedächtnis gebracht!

Folgendes ist passiert. Die Zentrale Landesbibliothek – also die wichtigste Bibliothek Berlins – hatte uns samt unserem Schüler*innen-Magazin Hallo Marianne! eingeladen, zu ihnen zu kommen und die Marianne dort zu verewigen.

Doch was bedeutet das überhaupt?

In extra angefertigten Kartons oder in Bücher gebunden liegen Schülerzeitungen seit 150 Jahren im Gedächtnis Berlins. Das nennt sich auch Berlin-Sammlungen.

Nur für Personal… – Wir wurden von Herrn Fülberth, einem der Leiter der Berlin-Sammlungen, begrüßt und sind in den Keller gegangen, in den sonst keiner hin darf. Dort gab es viel zu entdecken, unter anderem auch die erste Ausgabe von Emil und die Detektive.

Dann ging es in den Schüler*innen-Zeitungsbereich, wo regalweise bereits Zeitungen von Kindern und Jugendlichen aus 150 Jahren aufbewahrt werden.

Dort kam es auch zum historischen Moment. Feierlich übergaben wir Mariannen aus neun Jahren.

Damit sie in der Ewigkeit von unseren Enkeln und Urenkeln auch wiederzufinden sind, haben wir Aufkleber auf den Karton mit unseren Zeitungen geklebt.

Jetzt sind wir sehr zufrieden, dass unsere Werke mit viel Vertrauen in der Zentralen Landesbibliothek aufgehoben werden.

Martha (HZG) und Polina (NGS)

Kinderbefragung zu den pädagogischen Angeboten im Schüler*innenhaus

Ausflug ins Kommunikationsmuseum

Am Mittwoch, 17.11., machten die 123 K& 123 C einen Ausflug ins Kommunikationsmuseum: